Home » Der Kreisel: Seine Theorie Und Seine Anwendungen by Richard Grammel
Der Kreisel: Seine Theorie Und Seine Anwendungen Richard Grammel

Der Kreisel: Seine Theorie Und Seine Anwendungen

Richard Grammel

Published January 1st 1950
ISBN : 9783662243114
Paperback
284 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die ausgezeichneten Merkmale aIler stofIlichen Massen sind An ziehungsvermogen und Triigheit, zwei Eigenschaften, die, wie man mit Grund vermutet, auf das engste miteinander zusammenhiingen 1. Die erste iiuBert sich auf der Erde als das Gewicht jedesMoreDie ausgezeichneten Merkmale aIler stofIlichen Massen sind An ziehungsvermogen und Triigheit, zwei Eigenschaften, die, wie man mit Grund vermutet, auf das engste miteinander zusammenhiingen 1. Die erste iiuBert sich auf der Erde als das Gewicht jedes Korpers, die zweite als sein Bestreben, in dem jeweiligen Zustande der Bewegung zu beharren, und zwar so, daB jedes seiner Masseteilchen in jedem Augenblick den Betrag und die Richtung seiner Geschwindigkeit bei zubehalten sucht. Das an sich passive Beharrungsvermogen kann scheinbar recht aktive Formen annehmen, die uns teils aus der tiig lichen Erfahrung ganz geliiufig und daher nicht verwunderlich sind, wie zum Beispiel die sogenannte Fliehkraft, teils aber uns weniger gewohnt sein mogen und darum fast wunderbar vorkommen, wie zum Beispiel die meisten Erscheinungen an Kreiseln. Der eigenartige Reiz des tanzenden Kinderkreisels besteht geradezu in dem fortwiihrenden Kampfe zwischen den beiden Grundeigenschaften des StofIes, niim lich der Schwere, die den Kreisel umzuwerfen trachtet, und dem Be harrungsvermogen, das sich dem UmfaIlen in eigentiimlicher Weise widersetzt. Der schwankende Verlauf dieses Kampfes laBt sich be sonders deutlich bei dem nur miiBig stark angetriebenen Kreisel ver folgen.